ICH bin.

oliver brehm.
31.
mache bilder.
keine fotos.

ich versuche meinen bildern einen touch surrealismus oder unbehaglichkeit beizumischen. aber andererseits gefallen mir auch ganz einfache bilder, die die natürliche schönheit eines menschen wiederspiegeln. ich mag auch sexy/erotische bilder, aber nur, wenn es zu meiner bildidee passt - nicht der reinen fleischbeschau wegen. ich mag bearbeitete bilder, wenn sie gut sind, aber auch natürliche fotos. es kommt ganz darauf an, was ich beim betrachten eines bildes empfinde. welche aussage das bild hat. wenn meine augen länger als ein paar sekunden auf dem bild ruhen, ist es ein gutes bild…meiner meinung nach.

ich bearbeite meine bilder je nach laune und oft emotional. meine bilder geben in keinster Weise die realität wieder. Wer die realität sucht, der sollte mal in den spiegel schauen oder sich paßbilder machen lassen… ich bearbeite jedes bild auf eine andere art, denn wer immer das gleiche macht, bleibt irgendwann auf der strecke. Wer sich von mir fotografieren lässt, muß auch damit rechnen, daß gesicht und körper von mir per bildbearbeitung verformt/verfremdet werden. da gibt es keine ausnahmen.

falls ihr interesse habt, mit mir kunst zu machen, meldet euch und lasst uns gemeinsam herausfinden, was wir schönes zusammen erschaffen können.

Man sieht sich…